Neurodivergenz im Hochschulkontext

In der heutigen Diskussion über Inklusion und Vielfalt im Bildungswesen taucht häufig der Begriff «Neurodiversität» auf. Der Begriff «neurodivergent» beschreibt Menschen, deren kognitive Funktionen von denjenigen abweichen, die wir innerhalb der Norm betrachten (neurotypisch). Neurodivergente Zustände umfassen etwa Autismus, Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS), Dyslexie und andere.

Der erlebnisorientierte Workshop hat zum Ziel, ein Verständnis für «Neurodivergenz» zu erlangen und einen adäquaten Umgang mit Studierenden im Hochschulsetting, die neurodivergentes Verhalten zeigen, zu finden.

Resilienz: Mit Selbstfürsorge den täglichen Anforderungen begegnen und gesund bleiben

Der Arbeitsalltag (digital und vor Ort), Umstrukturierungen an der Hochschule, private Herausforderungen und die derzeitige Weltsituation verlangen viel von uns ab. Das kann Stress auslösen und damit auf unsere Gesundheit und unsere Belastbarkeit wirken.
Wie zeigen sich mögliche Belastungssymptome und wann und wie sollte ich reagieren? Wie schaffe ich es, gut mit dem Stress umzugehen und diesem vorzubeugen? Was hilft mir, gesund zu bleiben und gut für mich zu sorgen? Was kann ich tun, damit ich langfristig den Spass an der Arbeit aufrechterhalten kann und den eigenen und beruflichen Anforderungen gerecht werde? In diesem Workshop werden genannte und weiterführende Fragen erörtert und beantwortet.

Luftholen – Atme Dich fit

In dieser dreiteiligen Trainingsreihe beschäftigen wir uns mit der Atmung. Es wird empfohlen, mindestens zwei der drei Atmungstrainings zu besuchen, um das Gelernte zu vertiefen und in anderen Varianten umzusetzen. Die Trainings können vor Ort oder per Zoom besucht werden.

Psychologische und Ergonomische Beratung

Das betriebliche Gesundheitsmanagement BGM des HRM bietet psychologische und ergonomische Beratungsangebote an.

Die psychologische Beratung umfasst neben dem persönlichen Beratungsgespräch und Coaching auch eine psychologische Online-Beratung sowie die Möglichkeit einer telefonischen Beratung. Das Beratungsangebot ist vertraulich und die ersten fünf Beratungssitzungen sind unentgeltlich. 

Die ergonomische Beratung ist kostenlos und richtet sich an alle Mitarbeitenden, die einen Büroarbeitsplatz zur Verfügung haben, sowie an alle Mitarbeitenden der Reinigung, des Hausdienstes und der technischen Bereiche.

Weiterbildungsangebot Kanton Zürich

Das Personalamt und das Amt für Wirtschaft und Arbeit des Kantons Zürich bieten für Mitarbeitende der öffentlichen Verwaltung und deren angegliederte externe Organisationen ein vielseitiges Weiterbildungsangebot an. Das Kursangebot umfasst vor allem die Themenbereiche Führung, Projektmanagement, Informatik / Tools, Verwaltung / Public Management, Selbstmanagement, Selbstführung, Arbeitsmethoden / Technik, Kommunikation / Auftritt, Konfliktmanagement, Entwicklung und Gesundheit.

ASVZ-Sportkurse

Im Toni-Areal wird ein Sportprogramm angeboten, das vom Akademischen Sportverband ASVZ durchgeführt wird. Mehr Angaben zum Programm und den Anmeldebedingungen im Intranet.